Über uns

Suni e.V. unterstützt ausgewählte Bildungsinstitutionen in der Omaheke-Region und möchte so die Lern- und Lebensbedingungen für benachteiligte Kinder und Jugendliche verbessern. In Deutschland und Luxemburg betreiben wir hierzu Fundraising, Öffentlich-keitsarbeit, Kunstprojekte unter dem Namen „Kunst für Bildung“ und wir organisieren Vor- und Nachbereitungsworkshops für Freiwillige, die einen ehrenamtlichen Einsatz in Namibia leisten.

ueberuns-omahekeWir arbeiten in Namibia ausschließlich in der Omaheke-Region. Hier in der Kalahari leben 71.000 Menschen auf einer Fläche so groß wie Österreich. Tsjaka, ein kleines Wüstendorf, liegt südlich der Distrikthauptstadt Gobabis und ist über eine Schotterstraße zu erreichen. Hier liegen die Mphe Thuto Primary School und das Hester und Louis Genis Hostel, zwei Einrichtungen mit denen wir von Beginn an zusammenarbeiten. In der Omaheke arbeiten wir mit engagierten und motivierten Freiwilligenkoordinatorinnen und -koordinatoren sowie verschiedenen Partnereinrichtungen zusammen. Jedes Projekt in Namibia oder Deutschland wird von einer bzw. einem unserer Mitarbeiter_innen persönlich betreut.ueberuns-komeho Über 70 Freiwillige haben wir seit der Gründung 2008 in die Omaheke-Region vermittelt. Das Hester und Louis Genis Hostel wurde von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Namibia und Europa renoviert, sowie Klassen-räume der Mphe Thuto Primary School erneuert. Durch ein Projekt in der Ziegenzucht ist die Lebensmittelversorgung an der Morukutu Primary School verbessert worden. Unser größter Erfolg ist, dass wir für über 1000 Schüler_innen in Namibia Schulprojekte in den Fächern Biologie, Mathematik, Sport, Kunst und Englisch ermöglicht und gemeinsam mit Freiwilligen und Lehrenden durchgeführt haben. Durch diese Schulprojekte verbessern wir nachhaltig die Bildung der Kinder und Jugendlichen.

Namensgeber unseres gemeinnützigen Vereins ist die im südlichen und östlichen Afrika lebende Suni-Antilope. Trotz ihrer sehr geringen Größe – ihre Schulterhöhe liegt bei knapp 40cm – ist die kleine Antilope für ihre schnellen Sprints und ihr Reaktionsvermögen, mit welchem sie auch großen Raubtieren entkommt, bekannt. „Klein, aber oho!“ kann man sagen. Auch der kleine Verein Suni e.V. möchte beweglich bleiben und sich in wichtigen Momenten für den richtigen Weg entscheiden.